Rolf Miller bei der Anstalt

[Update): Mal gucken, ob der Torrent-Link geht …

Gnihihi, wie geil. Endlich mal wieder Rolf Miller. Dem Link vom letzten Post kann gerne gefolgt werden. Miller fängt bei ca. 40  Minuten an.

Eine Frau wo schweigt – nicht unterbrechen, hähäh!

Jetzt so im Spaß, des wor jo Blödsinn, …

Du kannst heutzutage eh froh sein, wenn Du sagen kannst, ja, wie jetzt?

, , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: