Filmkritik: The Cube (1997)

Ich gucke mir diesen Film im Moment von DVD im englischen Originalton an.

Man darf ja heute nicht öffentlich lustig sein, also gucke ich mir privat Quatsch-Filme an — möglichst laut, damit es möglichst öffentlich wird — zwischendurch fahre ich zum Frühstücken zu McDo, zum Mittagessen zum BurgerKg., und heute abend wird gegrillt.

Dieser Film ist wirklich super. Auch deutsch synchronisiert hat er mir damals gut gefallen. Ich kann allerdings nicht glauben, dass dieser Film schon fast 15 Jahre alt ist.

Klar, er hat seine Macken, wie jeder derartig konstruierte Film, aber ich finde ihn geil!

Alle folgenden Übersetzungen sind frei Schnauze; ich habe die deutsche Variante zwar mal gesehen, aber das ist zulange her. Ich übersetze also einfach frei.

Bisher (bis Minute 21) hat mir folgender Satz am besten gefallen; der Cop Quentin nimmt den Kopf der Schülerin, die so gut mit Zahlen kann, in die Hand und sagt:

Oh, you beautiful brain! (Oh, Du bewundernswertes Gehirn!)

Oh, und im Moment fängt die Ärztin an ernsthafte Entzugserscheinungen (Rauchen!) zu zeigen. Wie gut ich das doch nachvollziehen kann.

Weitere Zitate:

Why don’t you just lay down and die? (Warum legst Du Dich nicht einfach hin und stirbst?)

Do it! Show you have some backbone and jump in the sushi machine! (Tu es! Zeig‘, dass Du sowas wie ein Rückgrat hast und spring‘ in die Sushi-Maschine!)

Oh! Guess that means we’re not having dinner. (Oh, vermutlich heisst das, es gibt kein Abendessen.)

Is anybody besides me interested in knowing what’s on the other side of that door? — Open it! (Irgendjemand Interesse daran, was auf der anderen Seite dieser Tür ist? — Mach‘ Sie auf!)

She — slipped. (Sie — ist abgerutscht.)

It’s not a gift — it’s just a brain. (Das ist keine Gabe — es ist nur ein Gehirn.)

[Zählt Koordinaten auf] — And what does that mean? — You suck at math? (Und was bedeutet das? — Du bist schlecht in Mathe?)

… Und jetzt guck‘ ich noch HyperCube (Cube 2) …

Ein fröhliches Hasenfest allerseits!

, , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: