Kurzschluss im Gehirn?

Mir ist gerade was Krasses passiert:

Ich halte in der linken Hand eine Flasche Wasser und will gerade daraus trinken, weil ich den Impuls dazu verspüre. Gleichzeitig nehme ich eine Zigarette aus dem Mund und will die Asche abklopfen.

Was tu‘ ich im Endeffekt:

Ich halte mir die Kippe wie eine Flasche an den Mund und kippe einen Schluck Wasser in den Aschenbecher.

Ernsthaft, ich habe mir das nicht ausgedacht; das ist mir gerade im Moment passiert … Ich frage mich gerade, ob das irgendwie bedenklich ist 😉

, , , , , , , , , ,

  1. #1 von Muriel am Januar 11, 2012 - 19:22

    Sowas passiert mir auch.
    Ob das ein Trost für dich ist, musst du natürich selbst wissen.

    • #2 von Yeti am Januar 12, 2012 - 18:04

      Doch, das tröstet mich durchaus.
      Es gibt da noch eine Sache, die mir manchmal passiert und auch so eine Kategorien-Verwechselung ist.
      Wie gesagt, bin ich starker Raucher. Ich muss auch, aber aus anderen Gründen, 3 verschiedene Medikamente jeden Tag nehmen.
      Dabei passiert es schonmal, dass ich mir so eine Pille zwischen die Lippen stecke und nach dem Feuerzeug fingere …
      Angezündet habe ich aber noch keine!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: