Es flackert und flackert immer mehr

Nein, ich meine nicht diese neumodische „Weihnachts-Beleuchtung“ sondern das Rücklicht-Elend auf deutschen Straßen.

Mittlerweile hat ja auch der letzte Autohersteller LED-Rück- und Tag-Fahrleuchten im Programm. Obwohl ich a) Tagfahrleuchten sinnvoll finde (aber warum nur vorne?) und b) der LED-Technik generell gegenüber der spanabhebenden Beleuchtung den Vorzug geben würde, finde ich dieses Geflacker unerträglich.

Kann man diese Drecksdinger nicht ein wenig schneller takten als vielleicht 100 – 150 Hertz? Oder jeder Lampe eine Spule à 3 €-Cent spendieren?

Auf der Landstraße im Berufsverkehr geht es ja noch, weil alle mehr oder weniger die gleiche Geschwindigkeit fahren und auch nicht rechts und links von einem der Bär abgeht.

Aber das Stück Autobahn (ca. 7 km) das ich jeden Tag einmal hin und zurück fahre, da wird mir fast schlecht. Ich sehe rechts und links von mir nur noch rote Lichterketten; alleine durch die unterschiedlichen Geschwindigkeiten, die gefahren werden, bewegen sich die getakteten LEDs ja relativ zu meinem Blickpunkt. Wenn man dann noch, wie es sich gehört, versucht einen Überblick über den umgebenden Verkehr zu halten und dementsprechend haüfig hin und her guckt, dann flackert alles derart, dass mir fast schlecht wird. Auf jeden Fall ist das nicht gut für die Konzentration auf’s wesentliche beim Autofahren:

Wo sind die anderen und wo wollen die hin?

Mittlerweile habe ich sogar ein Ranking der Autohersteller, die für meinen Geschmack am ätzendsten flackern, und wir haben einen Neuzugang:

  1. (Vorwoche -) Renault.
  2. (3) Pöschoh
  3. (2) Volvo.
  4. (4) VW / Audi / Skoda / …
  5. (5) Mercedes.
  6. (6) BMW (ich fass‘ es nicht)

Citrönen kann ich noch nicht so richtig einordnen.

, , , , , , , , , , , , ,

  1. Leuchtmittel | Y371

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: