Pferdefleisch

Hmm. Lecker. Als rheinischer Sauerbraten. Aber nicht so, wie es gerade aktuell geschieht.

Ich habe mir gleich am Anfang folgendes gedacht, als zuerst in England rauskam, dass Pferdefleisch und so weiter in Tiefkühl-Fertig-Lasagne oder -Burger war:

  1. das wird auch in Rest-Europa so sein.
  2. es wird irgendwas mit dem Fleisch faul sein; niemand verkauft ohne Not Pferde- als Rindfleisch.

Bisher sind ja nur 1 und 2 eingetreten (haha – ich habe natürlich leicht vorhersagen bei Sachen, die schon passiert sind), aber ich wage jetzt mal eine Vorhersage, die wirklich die Zukunft betrifft:

Auch das deutsche Pferderindfleisch wird medikamentös sein.

, , , , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: