Der Islam hat mit dem Islam NICHTS, …

… aber auch gar nichts zu tun. Anscheinend. Genausowenig, wie die Kreuzzüge etwas mit dem Christentum zu tun hatten. Oder das Christentum als solches.

Den IS als „radikal islamisch“ zu bezeichnen, beleidige Muslime. Ich frage mich, warum keiner der Muslime, die jetzt schon wieder beleidigt sind, mal Klartext reden und sagen, dass der IS an sich den Islam beleidigt und nicht die Tatsache, dass wir Ungläubigen das falsch verstehen … Und für was das „I“ in „IS“ steht.

http://www.pro-medienmagazin.de/politik/detailansicht/aktuell/fahimi-is-nicht-islamisch-89351/

(Link geflickt, mit Absicht keine Tags oder Kategorien)

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: