Beiträge getaggt mit Kakapo

Kakapo – mal wieder totgelacht!


UPDATE: Mir ist gerade erst aufgefallen, dass „der Fotograph“ Douglas Adams ist.

Ach Du liebes bisschen (Tränen aus den Augen wisch, nach Luft schnapp)!

Ich wollte zuerst noch irgendwas witziges über die Art und Weise schreiben, wie der Vogel versucht, den Fotografen zu – nunja – vögeln und ihm dabei ständig rechts und links mit seinen zu kurz geratenen Flügeln auf die Backen klatscht, aber guckt einfach selbst, ich krieg mich auch beim ölfzigsten Mal nicht mehr ein vor Lachen. Und bitte nicht darüber aufregen, dass es eine Sendung mit Stephen Fry ist.

Money Quote:

Douglas (Adams) sagte über den Kakapo, dass er ein Vogel sei, der nicht nur vergessen hat, wie man fliegt, sondern der auch vergessen hat, dass er vergessen hat, nicht mehr fliegen zu können. Deswegen springt er ab und zu aus einem Baum, gerade so, als würde er erwarten, dass er fliegen kann.

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: