Beiträge getaggt mit Windschutzscheibe

Frisch geTÜVt und die neue Sommer-Kollektion anprobiert …


[Update wegen neu-Kategorisierung und diversen Tippos]

Hehe, letztens schrub ich ja über meine Schusseligkeit mit dem abgelaufenen TÜV.

Mittlerweile habe ich eine neue Windschutzscheibe drin, die Lager eines Dreieckslenkers erneuert.
Ausserdem frisches Öl und Zahnriemen.

So.

Und jetzt müssen dringend Sommerreifen her, die 210 km/h Vmax wegen den Winter-Pellen gehen mir auf den Sack.
Also war ich gerade beim Räder-Dealer und habe ca. drei Viertel von dem was ich diese Woche verdient habe(*) (vor Steuern) gleich wieder ausgegeben und mir für an jede Ecke meines Autos eine schicke Felge mit den passenden Gummis gekauft.

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Upps – TÜV abgelaufen


Örks.

Ich war heute beim Reifen- und Felgen-Dealer meines geringsten Misstrauens und wollte im Fahrzeugschein (Teil 2) nachgucken, welche Reifen- und Felgengrössen denn überhaupt in Frage kommen. Ich hatte mich gerade für 18-Zoll, 235/35-er Gummis und ein schickes matt-schwarz und gebürstetes Alu-Felgen-Design entschieden als mir das Datum eines Stempels im Schein auffiel:

Nächste HU: 11/2010 Den Rest des Beitrags lesen »

, , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: